Stay connected

Mal wieder enttäuscht von einer gescheiterten Beziehung, melde ich mich schnell wieder bei einer Dating App an. Eigentlich nur, um mich abzulenken. Nach einigen Tagen habe ich jedoch ein Match. Die ersten Nachrichten sind vielversprechend und wir treffen uns recht schnell auf einem Weihnachtsmarkt in der Nähe. Wir verstehen uns super, unterhalten uns gut und lachen viel. Eigentlich Lieblingsmenschpotential. Eigentlich. Irgendwas stört mich. Irgendwas sagt mir aber auch, dass ich dieses Mal nicht so schnell die Flinte ins Korn werfen sollte.

Es lohnt sich. Der Beginn einer Beziehung auf Augenhöhe. Wir genießen die Zeit zusammen und erleben unser Leben wie noch nie zuvor. Kurz nachdem wir zusammenziehen winkt die erste Hürde. Er bekommt ein Jobangebot in Indien. Nach einigen Wochen ist die Entscheidung getroffen. Er nimmt das Angebot an und geht ins Ausland – alleine. Das Abenteuer Fernbeziehung beginnt und wir sind wieder mal über unsere Handys miteinander verbunden, wie schon am Anfang unserer Beziehung. Wir schreiben uns, wenn immer möglich und versuchen, jeden Abend zu skypen. Die Entfernung versüßen wir uns zusätzlich durch viele gemeinsame Reisen.

Eine aufregende, wenn auch anstrengende Zeit, die uns gemeinsam wachsen lässt. Gekrönt wurde die Zeit durch einen Heiratsantrag am Anfang dieses Jahres. So fiebern wir nicht nur seiner Rückkehr entgegen, sondern auch unserer Hochzeit.

Log in with your credentials

Forgot your details?